Forum | Chat | Galerie
 
Startseite | Favoriten
Harry Potter Xperts
Harry Potter Xperts
Startseite
Newsarchiv
Link us
Sitemap
Specials
Shop
Buch 7
Buch 6
Buch 5
Buch 4
Buch 3
Buch 2
Buch 1
Lexikon
Lustige Zitate
Gurkensalat
HörbĂŒcher
Harry, A History
Steckbrief
Biographie
Werke
Erfolgsgeschichte
Interviews
Bilder
Harry Potter & Ich
JKRowling.com
Film 7, Teil 1 & 2
Film 6
Film 5
Film 4
Film 3
Film 2
Film 1
Schauspieler
Autogramme
Galerie
Musik
Videospiele
Downloads
Lesetipps
eBay-Auktionen
Webmaster
RSS-Feed
Geburtstage
Gewinnspiele
Twitter
Fanart
Fanfiction
User-CP
Quiz
WĂ€hrungsrechner
Forum
F.A.Q.
Über uns
Geschichte
Impressum
Anzeige

JKRowling.com

Seit dem 15. Mai 2004 hat Joanne K. Rowling eine offizielle Homepage unter www.jkrowling.com.
Bis dahin war unter der Domain nur eine Auflistung der Verlage vorzufinden, in denen die Harry-Potter-BĂŒcher weltweit erschienen sind. Nun gibt es dort einen sehr phantasievoll gestalteten Internet-Auftritt. Die Seite ist dem Schreibtisch von Joanne nachempfunden und, wie sie selbst dort sagt, findet sie es "höchst unterhaltsam und amĂŒsant" vor dem Computer zu hocken und auf ihr zu surfen.

Joanne K. Rowling auf ihrer Homepage:
Joanne K. Rowlings Schreibtisch "Ich erhalte heutzutage so viele tausende von Briefen, dass ich sie gar nicht alle lesen und erst recht nicht beantworten kann. Deshalb musste eine richtige Website - wohl der beste Weg, um mich direkt an die Fans von Harry Potter zu wenden. Alles, was hier zu lesen steht, habe ICH, J. K. Rowling, selbst verfasst. Hier kann ich euch die Wahrheit ĂŒber GerĂŒchte oder Nachrichten erzĂ€hlen, euch mit Extra-Informationen versorgen, die sich nicht in den BĂŒchern befinden, Hinweise und Andeutungen fallen lassen, was Harry wohl als NĂ€chstes erlebt, und ankĂŒndigen, dass ich mit dem siebenten ('sechsten' bis zum 14.12.2004) Band fertig bin ... nein, leider noch nicht in absehbarer Zeit."

Auf Joanne K. Rowlings Homepage gibt es eine Menge zu entdecken. Es wimmelt dort nur so von versteckten Extras, die es zu finden gilt. Wir wollen dir auf diesen Seiten ihre Homepage einmal etwas nĂ€her bringen. Da du dir die Homepage aber am besten selbst richtig genau zu GemĂŒte fĂŒhrst, werden wir bei der normalen Beschreibung nicht großartig ins Detail gehen. Nur die Besonderheiten haben wir aufgespĂŒrt und erklĂ€ren dir in allen Details, wie auch du die Geheimnisse auf Joannes Homepage lösen kannst. Worauf wartest du also noch? Schau vorbei auf ihrer Homepage, es lohnt sich wirklich!

www.jkrowling.com

Alle Updates von JKRowling.com im Newsarchiv nachschlagen!

  1. Die Bereiche
  2. Versteckte Extras
  3. Geheime Infos
  4. Der Kalender
  5. A.M.E.Z.


Die Seite ist in sechs Sprachen verfĂŒgbar. Neben der Version in Joannes Muttersprache, Englisch, gibt es jeweils eine Version in Französisch, Deutsch, Italienisch, Spanisch und Japanisch.

www.jkrowling.com wurde von der Firma Lightmaker erstellt und basiert voll und ganz auf der Flash-Technologie von der Firma Macromedia. Flash ist eine Browser-Erweiterung, die eine multimediale Nutzung des Internet ermöglicht und auf den meisten Computern bereits vorinstalliert ist. Die Software bietet Webdesignern völlig neue Möglichkeiten Websites interaktiv und animiert zu gestalten.
Trotz all dieser gestalterischen Mittel auf www.jkrowling.com, verliert der Inhalt dort keineswegs an Bedeutung wie es bei Flash-Seiten schnell der Fall sein kann. Ganz im Gegenteil, er wird durch diese erst richtig in Szene gesetzt.
Am 8. Juni 2004 wurde die Seite sogar mit dem "Favorite Website Award" in der Kategorie "Seite des Tages" ausgezeichnet mit der BegrĂŒndung, dass die Seite nicht nur spannend und informativ sei, sondern auch noch die AtmosphĂ€re der Harry-Potter-BĂŒcher wiedergebe und Joanne K. Rowlings Persönlichkeit wunderbar zum Vorschein komme. Ein voller Erfolg fĂŒr J. K. Rowling und die Macher der Seite, der sich auch in den unglaublich hohen Besucherzahlen widerspiegelt: Als der offizielle Titel zum sechsten Harry-Potter-Band auf der Seite veröffentlicht wurde, griffen sage und schreibe 600 Besucher pro Sekunde (!) auf die Website zu!

Interaktiv um jeden Preis

Auf Joanne K. Rowlings offizieller Homepage geht es bunt zu. Kaum eine Unterseite bleibt nach ihrem Laden so wie sie ist, sondern verÀndert sich. Und sei es nur die Musik oder GerÀusche, die im Hintergrund laufen und der Seite mehr Echtheit verleihen:

Peeves:
Auf einigen Unterseiten treibt der Poltergeist Peeves sein Unwesen. Bis er allerdings irgendwo in Erscheinung tritt, muss man sich in Geduld ĂŒben und warten. Kommt er, so ist ein Gackern und ein Windhauch zu hören und irgendwas hat sich auf der Seite zumeist verĂ€ndert. Mal wirft er eine Vase um und mal schreibt er in miserablem Englisch ("Peeves woz ere!" anstatt "Peeves was here!", zu Deutsch "Peeves war hier!") etwas auf den Spiegel. Sehen kann man ihn allerdings nicht.

Tag und Nacht:
Je nachdem welche Tageszeit es ist, Ă€ndern sich nicht nur einige GerĂ€usche auf der Homepage; schaut man aus dem Fenster neben der geheimen TĂŒr, wird es sogar hell und dunkel!

Die Armbanduhr:
Die Armbanduhr, die auf dem Schreibtisch von Joanne liegt zeigt immer die aktuelle Tageszeit an, in Sekunden, Minuten und in Stunden.

Das Handy:
Auf Joanne K. Rowlings Schreibtisch liegt ein Handy, ĂŒber welches man mit bestimmten Zahlenkombinationen (s. "Versteckte Extras") an Anerkennungszertifikate gelangen kann. Wartet man eine Zeit lang untĂ€tig auf der Seite, klingelt es sogar. Solange man es klingeln lĂ€sst, hört es nach einiger Zeit wieder auf. Nimmt man aber ab, ist eine Frauenstimme zu hören, die "Hi? Hello!? Anyone there?" ruft (auf deutsch "Hi? Hallo!? Jemand da?"). Dies hat aber soweit keine besondere Bedeutung und nach fĂŒnf Sekunden legt die Frau wieder auf.

Insekten:
Fast ĂŒberall fliegt auf Joanne K. Rowlings Homepage irgendwelches Getier herum. Wenn man mit der Maus ĂŒber Fliegen fĂ€hrt, fliegen sie weiter und setzen sich woanders hin, solange bis sie schließlich aus dem Bild verschwinden. Dann kommen sie nach kurzer Zeit aber wieder und sind damit fast so nervig wie reale Insekten...

Jahreszeiten:
Schaut man aus dem Fenster neben der TĂŒr zum Raum der WĂŒnsche sieht man - neben Tag- und Nacht-Variationen - auch ein verschiedenes Wetter ĂŒber der Landschaft. Im Winter schneit's, mal gibt es Regen, mal gibt es Sonne.

Twitter
HPXperts-Shop
Hobbit 3: Begleitbuch
Top-News
Suche
Updates
Samstag, 01.07.
Neue FF von SarahGranger
Freitag, 02.06.
Neue FF von Laurien87
Mittwoch, 24.05.
Neue FF von Lily Potter
Zitat
Wie genau ich auf das Denkarium, eine Verbindung von "denken" und "Aquarium" gekommen bin, lĂ€sst sich schwer rekonstruieren, das geschieht nur zum Teil bewusst, manchmal muss man drĂŒber schlafen. Aber in diesem Fall bin ich mit dem Ergebnis zufrieden.
Klaus Fritz