Forum | Chat | Galerie
 
Startseite | Favoriten
Harry Potter Xperts
Harry Potter Xperts
Startseite
Newsarchiv
Link us
Sitemap
Specials
Shop
Buch 7
Buch 6
Buch 5
Buch 4
Buch 3
Buch 2
Buch 1
Lexikon
Lustige Zitate
Gurkensalat
Hörbücher
Harry, A History
Steckbrief
Biographie
Werke
Erfolgsgeschichte
Interviews
Bilder
Harry Potter & Ich
JKRowling.com
Film 7, Teil 1 & 2
Film 6
Film 5
Film 4
Film 3
Film 2
Film 1
Schauspieler
Autogramme
Galerie
Musik
Videospiele
Downloads
Lesetipps
eBay-Auktionen
Webmaster
RSS-Feed
Geburtstage
Gewinnspiele
Twitter
Fanart
Fanfiction
User-CP
Quiz
Währungsrechner
Forum
F.A.Q.
Ăśber uns
Geschichte
Impressum

Lexikon

Durchsuche das Lexikon!


Suche  Suchen: Volltext nur Überschrift 

Direkt zur alphabetischen Auflistung der Lexikonartikel:


A B C D E F G H I J K L M
N O P Q R S T U V W X Y Z


Zurück | Zur Lexikon-Startseite | Druckansicht

Montague

(engl. Montague)

"Montague, ein Jäger der Slytherins, war Katie in die Quere geflogen, und statt den Quaffel zu schnappen, hatte er sie am Kopf gepackt." (HP3, 15)

Montague ist Schüler auf Hogwarts, Schule für Hexerei und Zauberei, und gehört dem Haus Slytherin an (HP3, 15). Er ist – ähnlich wie Dudley Dursley - ein stämmiger Junge mit massigen Unterarmen, die an haarige Schinken erinnerten. (HP5, 19)

Er spielt auf der Position eines Jägers und - wie viele der Slytherins - nicht immer ganz fair. So packt er Katie Bell während des Finalspiels in Harrys drittem Schuljahr am Kopf, worauf Madam Hooch einen Strafstoß für Gryffindor vergibt. (HP3, 15)

In Harry Potters fünftem Schuljahr wird er (HP5, 19) - nach Marcus Flint (HP3, 15) - der neue Kapitän der Slytherin-Mannschaft. Als solcher tauscht er die alten Treiber – Derrick und Bole – gegen Vincent Crabbe und Gregory Goyle aus, die Angelina Johnson im Gegensatz zu den beiden Jägern –Warrington und Adrian Pucey - vollkommen unbekannt sind. (HP5, 19)

In diesem Schuljahr gehört Montague neben Draco Malfoy und einigen anderen Slytherin-Schülern zu dem von Professor Umbridge gegründeten Inquisitionskommando. Als er versucht Fred und George Weasley Hauspunkte abzuziehen, zwängen ihn die Zwillinge im ersten Stock in ein Verschwindekabinett. (HP5, 28)

Obwohl er seine Apparierprüfung noch nicht abgelegt hat, schafft er es (HP6, 27) aus dem Verschwindekabinett hinaus in eine Toilette im vierten Stock zu apparieren, wo man ihn einen weiteren Tag später findet. Da er eingezwängt ist, ruft Professor Umbridge seinen Hauslehrer, Professor Snape, um ihn zu befreien (HP5, 28). Doch Montague erholt sich nicht davon und bleibt verwirrt und orientierungslos, sodass seine Eltern in Hogwarts erscheinen, um sich zu beschweren (HP5, 30).

Draco berichtet er später, er habe hören können, was in Hogwarts und bei "Burgin & Burkes" in der Winkelgasse gesprochen wurde, habe sich aber nicht bemerkbar machen können. Durch diesen Hinweis findet Lord Voldemorts junger Diener das Gegenstück zu dem Kabinett in Hogwarts und kann die Todesser Amycus, Alecto und Fenrir Greyback unbemerkt in die Schule einlassen. (HP6, 27)

In Harrys sechstem Schuljahr wird Montague von Urquhart als Kapitän der Slytherins abgelöst, womit die Vermutung nahe liegt, dass er zwei Jahre älter ist als Harry und die Schule im Sommer 1995 beendet hat. (HP6, 14)

Quelle: HP3, HP5, HP6


Zurück | Zur Lexikon-Startseite | Druckansicht

Twitter
HPXperts-Shop
DVD: Game of Thrones - 4. Staffel
[DVD] [Blu-ray]
Top-News
Suche
Updates
Samstag, 01.07.
Neue FF von SarahGranger
Freitag, 02.06.
Neue FF von Laurien87
Mittwoch, 24.05.
Neue FF von Lily Potter
Zitat
Mir gefällt an Harry vor allem, dass er kein Held im klassischen Sinne ist, kein unüberwindlicher Superman.
Daniel Radcliffe ĂĽber seine Rolle